Bayerische Einzelmeisterschaften in Oberalteich (2010)

Auch 2010 war der TSV Ammerndorf wieder mit einem Spieler bei den Bayerischen Meisterschaften im Niederbayerischen Oberalteich (04./05. Dezember) vertreten. Armin hatte sich für den TSV Ammerndorf nach sehr guten Leistungen in 2010 für das Turnier der Herren B-Klasse qualifiziert.

 
Armin Kramer (TSV Ammerndorf)
 
Eine Spitzenleistung, wenn man bedenkt, dass sich aus ganz Mittelfranken lediglich vier Spieler der B-Klasse qualifizieren konnten.
In Oberalteich selbst lief es für Armin leider nicht so gut. Mit drei Niederlagen verabschiedete er sich in der Gruppenphase. Im Doppel war dann leider auch schon in der 1. KO-Runde Schluss. Mit 0:3 unterlagen er und sein Doppelpartner Claus Klingler aus Ansbach. Sehr schade, dass Armin am Turniertag nicht seine super Form aus den vorhergehenden Wochen an den Tag legen konnte.