Vereinsmeisterschaft 2008

Herren Einzel

Bei den Herren konnte heuer Florian seinen 2. Vereinsmeistertitel einfahren. In einem spannenden Endspiel gewann er mit 3:2. Den Doppeltitel sicherten sich Hans und Tobi.

Die Platzierungen im Einzel:
1. Florian Gaier
2. Roland Grüber
3. Tobias Fiedler
4. Jürgen Leicht

Im Doppel:
1. Tobias Fiedler/Hans Wening
2. Roland Grüber/Christian Gaier

Die Damenkonkurrenz konnte leider noch nicht ausgespielt werden, aus Mangel an Terminen. Die Ergebnisse reichen wir nach, sobald unsere 4 Damen einen gemeinsamen Termin gefunden haben.

Professionelle Fotos der Ersten beim Spiel in Zeckern (2008)

Beim Spiel der 1. Mannschaft am 16.2.2008 in Zeckern bot sich die Gelegenheit erstmals angemessene Fotos von uns schießen zu lassen, die endlich die gleiche Qualität wie unser Tischtennisspiel aufweisen können.

Natürlich war die 1. Mannschaft wieder mit 2 Mann Ersatz am Start, daher kamen auch Christian Gaier und Michael Grimm in den Genuss professionell abgelichtet zu werden.

Die Ergebnisse seht ihr unten und ich finde das Ergebnis kann sich echt sehen lassen.



Hier gibt es übrigens alle Fotos in bester Auflösung als Zip Download: Alle Fotos als ZIP (höhere Auflösung)

Ich hoffe ihr seid von den Bildern genauso begeistert wie ich.

Michael Grimm

Ein Traum wurde wahr beim 8:8 in Herzogenaurach (2007)

Als Tobi seinen Blick gebannt auf die neueste Dessous-Werbung der Firma A&C (Name geändert) richtete, ahnte er nicht was heute Abend, außer dem vor ihm fahrenden Auto, noch auf ihn zukommen würde. Aber zum Glück hatte er mit Christian G. einen voll auf den Verkehr konzentrierten Beifahrer bei sich und zumindest der Unfall konnte noch verhindert werden.

Pünktlich, mit einer Verspätung von 10 Minuten, kamen Tobi und Christian dann in Sack an, wo sie sich mit Armin und Flo auf den Weg zum Punktspiel nach Herzogenaurach machten. Die Stimmung auf der Fahrt war aufgrund einiger Brüllerwitze von Christian glänzend und die Anfahrtszeit verging wie im Flug.
Während dem intensiven Warmmachen und Einspielen, ca. 3 Minuten pro Spieler, trudelten dann auch noch Michi und Martin F. in Herzogenaurach ein. Die Aufstellung der 1. Mannschaft des TSV Ammerndorf war jetzt komplett und bestand aus den Nummern 2, 3, 4, 14, 15 und 19 der Rangliste.

Weiterlesen: Ein Traum wurde wahr beim 8:8 in Herzogenaurach (2007)