Einbruchserie im Vereinsheim

Schon wieder ist im Vereinsheim des TSV eingebrochen worden. Innerhalb von vier Wochen ist von Sonntag auf Montag (30.04 auf 31.04.2014) zum zweiten Mal eingebrochen worden. Beim ersten Einbruch war die Beute 8 Flaschen Bier und ein Sachschaden von ca. € 1600,00. Es wurden zwei Innentüren zerstört und das Schloss zur Küche. Beim zweiten Einbruch wurde die komplette Haupteingangstüre zerstört und an der Nebeneingangstür sind auch Einbruchsspuren zu erkennen. Im Innenbereich wurde an der Theke eine Tür rausgerissen. Augenscheinlich wurde nichts entwendet, jedoch ein Sachschaden von ca. € 3000,00 angerichtet.

Vielleicht hat ja jemand irgendwas gehört oder gesehen. Bitte dann bei der Vorstandschaft melden.